Sie befinden sich hier: ShuttlebergInfoPresse

Medieninfoseite des Shuttlebergs

Informationen aus erster Hand

Skigebiet Flachauwinkl-Kleinarl 2016/17, Ski amadé, Salzburger Land.

Shuttleberg Flachauwinkl - Kleinarl
Die Nummer eins für sportliche Familien und Freestyler

Der Shuttleberg zwischen den Skiorten Flachauwinkl und Kleinarl überzeugt mit variantenreichen Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden, einer schnellen, komfortablen Liftflotte und einem einzigartigen Setup für Freestyle-Snowboarder und Freeskier. 

Aktive Familien lieben den Shuttleberg Flachauwinkl - Kleinarl aufgrund des umfangreichen Angebots, aber auch Snowboarder und Freeskier aus der ganzen Welt kommen Jahr für Jahr mit Begeisterung wieder. Der Shuttleberg schafft es eben gekonnt, top-präparierte und schneesichere Pisten mit kreativen Ideen für sportliche Familien und die Freestyle-Szene zu vereinen und sein Motto „Freestyle for Life“ perfekt umzusetzen.

Absolut Freestyle
Im Absolut Park, dem größten Terrain Park Europas, warten auf einem riesigen Areal zahlreiche perfekt geshapte Obstacles auf ambitionierte Freeskier und Snowboarder. Egal ob Anfänger oder Pro, für jedes Level gibt es hier passende Lines. Der naturbelassene Burton The Stash® Park ergänzt das Freestyle-Portfolio und lockt auch Powder-Fans an, die sich zusätzlich auf den gesicherten und beschilderten Routen im Gebiet austoben können. Insgesamt bietet der Park im Endausbau um die 100 Features, die jedes Jahr auf neue Weise kombiniert werden. 

Sport und Spaß für Eltern und Kids
Die Kids können sich auf dem Family Run und dem Fun Run austoben oder in der Absolut School erste Freestyle-Tricks von top-ausgebildeten Ski- und Snowboardlehrern lernen. Speed-Junkies rasen unterdessen auf der Zeitmess-Piste und der Speed-Strecke talwärts. Seit vergangener Saison bietet der Shuttleberg zudem ein spezielles Angebot für Pistentourengeher, das einen gesicherten Aufstieg ermöglicht.

Modernster Service und Komfort
Damit alle Snowboarder und Skifahrer hier so viel Zeit wie möglich auf den Brettern verbringen, gibt es auf dem Shuttleberg Flachauwinkl - Kleinarl ausschließlich moderne Sesselbahnen, die bis zu sechs Personen gleichzeitig sicher, schnell und komfortabel transportieren.

Einfach zu erreichen
Der Shuttleberg hat in Flachauwinkl seine eigene Autobahnabfahrt (A10, Tauernautobahn) und in Kleinarl liegt die Talstation direkt im Ort. Außerdem fahren die Skibusse im Dorf und aus den benachbarten Orten in regelmäßigen Abständen nach Flachauwinkl und Kleinarl.

News auf dem Shuttleberg Flachauwinkl - Kleinarl

Family Run: 19 Kilometer, 19 Stationen
Der Family Run ist ein besonderes Erlebnis für alle Kids, die den Shuttleberg spielerisch entdecken wollen. Die einfach zu fahrende Strecke auf blauen Pisten und breiten Wegen wurde diese Saison erweitert und führt nun über den gesamten Berg bis ins Tal nach Kleinarl. 19 Crazy Shuttleberg Dolls warten am Pistenrand darauf, besucht zu werden. Jedes Kind, das alle Stationen abgeklappert hat, kann seinen Sammelpass an einer der Liftkassen gegen ein Crazy Dolls Pixie-Buch und coole Stickers eintauschen. 

40 geprüfte Pistenkilometer
Zählt man Pisten, Skirouten, Skiwege und Park Lines zusammen, bietet der Shuttleberg Flachauwinkl - Kleinarl ganze 40 Kilometer Schneespaß, die sich auf bis zu 2.000 Höhenmeter erstrecken. Dies wird nun auch durch das unabhängige Gütesiegel von Montenius Consult (www.pistenlaengen.com) bestätigt.

Absolut Park goes Kleinarl
Der Hype um Banked Slaloms und Pisten-Carven ging am Shuttleberg natürlich nicht vorbei und ab dieser Saison gibt es mit dem Cross Run deshalb eine neue Boarder- und Skicross Strecke am Fürstwandlift. Der Absolut Park wird somit erstmals auf die Kleinarler Seite des Gebiets erweitert. Höchste Zeit, seine eingerosteten Race-Skills wieder aufzupolieren!

Schneegarantie die ganze Saison über
Durch den neuen Speicherteich wurde die Wassermenge, die für die Schneeproduktion auf dem Shuttleberg zur Verfügung steht, von 2015 auf 2016 verdreifacht! Der Speicherteich ist der größte seiner Art in Österreich und garantiert selbst in schneearmen Wintermonaten genügend weißes Gold auf den Pisten. Somit ist nach nur vier Kaltwetter-Tagen bzw. -Nächten die Eröffnung der Wintersaison gesichert, denn alle fünf Shuttles auf dem Berg verfügen über eine beschneite Piste. Selbst der Park ist innerhalb dieses Zeitraums bereit und lädt mit einer Line an der Absolut Shuttle zu den ersten Park-Runs der Saison.


Events auf dem Shuttleberg Flachauwinkl - Kleinarl

15. Februar 2017: Mega Freeski- und Snowboard-Test
Wer über die Anschaffung neuer Wintersportgeräte nachdenkt und die neuesten Freeski und Snowboard-Modelle testen möchte, ist hier genau richtig. Das Testen ist kostenlos, fachkundige Beratung inklusive, und für eine Riesenauswahl ist gesorgt. Treffpunkt: 10.00 Uhr vor dem Chill House.

11. — 12. März 2017: SAAC Basic Camp
Das SAAC Basic Camp ist ein dreitägiges Lawinencamp mit Theorie und Praxistraining für Backcountry-Fans. Anmeldung und Info dazu gibt es unter www.saac.at

Jeden Mittwoch und Sonntag: Shuttle Games
Wer schafft an einem halben Tag die meisten Liftfahrten? Wer dies wissen will, macht bei den Shuttle Games mit: Erst heißt es ein Mal mit jedem der sechs Shuttles fahren, danach zählt jede weitere Fahrt, egal mit welchem Lift. Auswertung und Siegerehrung finden zwischen 13.00 und 15.30 Uhr an den Liftkassen statt.

Jeden Donnerstag: Speedski
Für Adrenalin-Junkies ist der Speedski-Tag auf dem Shuttleberg genau das Richtige: Zwischen 10.00 und 12.00 Uhr geht es auf einer gesicherten Strecke in tiefer Hocke darum, die schnellste Zeit zu fahren. Unter den Top 20 wird ein hochwertiger Helm von Burton verlost, alle anderen freuen sich über eine schöne Shuttleberg Armbanduhr.


Spezielle Events für Kids

28. Dezember 2016: Crazy Dolls Party
Die verrückten Crazy Dolls feiern kurz nach Weihnachten ein Fest der Extraklasse mit tollen Fun-Stationen, einer coolen Rallye auf dem Berg und einer lustigen Party beim Sun House. Alle Kids bekommen obendrein eine Überraschung!

28. Februar 2017: Bunte Clownparty mit den ClownDoctors
Bereits legendär und immer wieder einen Besuch wert ist die lustige Clownparty am Shuttleberg, bei der die Salzburger ClownDoctors live auftreten.

12. April 2017: Osterparty mit echten Skihasen
Bei der Osterparty am Shuttleberg Flachauwinkl - Kleinarl schnallen sich die Osterhasen Skis und Boards an, zudem warten eine Osternest-Suche, eine spannende Rätselrallye und ein Crazy Shuttleberg Doll Stofftier auf alle Kids.

Jeden Dienstag: Kids-Tag
Dienstags ab 13.00 Uhr treffen sich motivierte Kinder oberhalb vom Sun House für den Kids Tag. Dann wird der Fun Run um die Wette gefahren und am Ende gibt es für jeden Teilnehmer einen coolen Crazy Dolls Schlüsselanhänger als Belohnung.

Pressekontakt:
Barbara Mayer
E-Mail: media@shuttleberg.com
Telefon: +43.(0)660.512 90 01

http://www.absolutpark.com
http://www.absolutschool.at

So kommt ihr zu Bildern über unseren bunten Shuttleberg:

Wenn ihr Bilder auf unserer Homepage findet mit denen ihr gerne euren Bericht über den Shuttleberg Flachauwinkl - Kleinarl illustrieren möchtet, nehmt bitte mit uns Kontakt auf und wir senden euch die Bilddaten für die gewünschte Größe per mail. Bitte ein Mail an seeyou@shuttleberg.com senden.

Pressetext und Pressefotos vom Shuttleberg Flachauwinkl Kleinarl

International

http://www.wagrain-kleinarl.infohttp://www.flachau.comhttp://www.salzburgersportwelt.com/http://www.skiamade.com/de/winterhttp://www.salzburgerland.com/de/http://www.austria.info/at/